Skip to main content

Der Schmerz der Seele

(5 / 5 bei 28 Stimmen)

Ein neuer Fall für den Sportpolizisten Hannes Niehaus.

Anfangs läuft in dieser Nacht noch alles nach Plan. Ein stechender Geruch nach Ammoniak liegt in der Frühlingsluft, als die Tierschutzaktivisten den Zaun durchtrennen und in die Geflügelfarm eindringen. Unter Umgehung der Scheinwerfer und Überwachungskameras schwärmen sie über das Gelände aus. Zu spät bemerken sie, dass ihre Anwesenheit nicht unentdeckt geblieben ist. Die Auseinandersetzung endet in einem Gewaltausbruch, und einer der Aktivisten bezahlt für sein Engagement mit dem Leben. Mit einer Kopfwunde wird er regungslos in der schmutzigen Streu eines Stalles gefunden.

Der Ermittler Hannes Niehaus wird zum ersten Mal in seinem Leben hautnah mit den Zuständen in der Massentierhaltung konfrontiert. Im Verlauf des Falls häufen sich die Anzeichen, dass es um mehr als Tierschutz geht. Als weitere Menschen in Gefahr geraten, wird die Suche nach dem eigentlichen Motiv zu einem Wettlauf mit der Zeit.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!